Recipe: Banana Pancakes

IMG_0807

Ich muss wirklich zugeben, dass ich wahnsinnig gerne esse. Schokolade hat bei mir kein langes Dasein und zu Kuchen kann ich sowieso nicht nein sagen (für mich schmeckt der Kaffee einfach noch besser, wenn es dazu ein gutes Stück Torte gibt). Da ich natürlich weiß wie viel Zucker, Mehl etc. in den ganzen Mehlspeisen drinnen ist, habe ich eine relativ gesunde und ebenso leckere Alternative für mich entdeckt: Selbst gemachte Pancakes.

IMG_0816

Was braucht man:

2 reife Bananen
10 Gramm Mehl
2 Eier (ein ganzes Ei und beim anderen nur das Eiweiß)
1 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Haferflocken (ich nehme die löslichen Haferflocken)

Man muss einfach die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und dann zusammen mit den Eiern, dem Mehl, Honig und den Haferflocken mixen. Danach ein bisschen Öl in die Pfanne geben und die Pancakes bei schwacher Hitze (mein Herd hat 3 Stufen, ich verwende ungefähr 1,5) braten. Voilà schon hat man etwas Gesundes zum Naschen 🙂

2 Gedanken zu “Recipe: Banana Pancakes

  1. Pingback: Recipe: High Protein Pancakes (Banana Flavour) | ModaeLingua

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s