Life: Das perfekte (Insta)Selfie

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 13.33.18

Was ist deine Lieblings-App? Eine Frage, die wir oft gestellt bekommen und bei mir ist die Antwort immer ziemlich klar – Instagram!
Instagram hat in den letzten Jahren einen ziemlich hohen Beliebtheitsgrad erreicht – vor allem bei uns Mädchen. Ist aber ein ziemlich zeitaufwendiges Hobby, die richtige Pose zu finden, den Körper in Spannung zu halten und gleichzeitig noch ein schönes Gesicht zu machen (minimum 30 Fotos bis mal Eines dabei ist das man dann auch posten kann). Vom Posten sind wir aber noch weit entfernt, jetzt muss das Bild erst mal bearbeitet werden, denn sind wir mal ehrlich: Ein normales Foto ohne Filter wird auf Instagram kaum zu einer hohen Anzahl an Likes führen (klingt oberflächlich, ist aber leider so). Nachdem man also sofort mal eine Stunde mit Fotos machen und bearbeiten verbracht hat ist es endlich so weit – das Bild wird gepostet und man ist schon total gespannt, ob es der Community gefällt bzw. wie viele Likes wird das Bild bekommen – und wenn es dann doch nicht sehr Viele sind stellt man sich schnell die Frage: Warum so wenig Likes? Ich habe doch genau so posiert wie Kim Kardashian (Instaqueen) oder Stephanie Davis. Und hier ist meiner Meinung nach der Haken!
Man sollte seinen eigenen Stil finden (in meinem Fall sind das die Selfies vor dem Spiegel mit Duckface) und ein Bild nur dann posten, wenn es einem selbst wirklich gut gefällt.

Wenn ich eine Pose nachmache und mir dabei aber total bescheuert vorkomme (obwohl sie bei jemand anderen super aussieht) wird man mir die Unsicherheit am Bild ansehen – Resultat: die Anzahl an Likes wird eher niedrig ausfallen. Wenn ich aber ein Bild poste das mir wirklich gut gefällt und bei dem man sieht, dass ich mich wohl fühle wird es ziemlich sicher auch den Anderen gefallen 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s