Recipe: Himbeere-Kokos Torte

IMG_4797

Hey ihr Lieben 🙂

Ich hoffe es geht euch allen gut! Bei uns war am Vormittag noch total schönes Wetter, jetzt regnet es leider – aber egal, genug Zeit zum Kuchen backen 🙂
Ich habe heute mal was Neues ausprobiert: eine Himbeere-Kokos Torte

Falls ihr euch jetzt fragt wieso Himbeeren und Kokos – nun ja meine Mama & mein Papa mögen es bei Torten gerne fruchtig, ich hingegen mag Früchte nicht wirklich daher fand ich half-half eine ganz gute Idee 🙂

Was braucht man:

5 Eier
10 dg Zucker
15 dg Mehl (ich verwende Dinkelmehl)

Eiklar und Eidotter trennen und das Eiklar zu Schnee geschlagen. Dann Eidotter und Zucker mixen, den Schnee dazugeben und zum Schluss muss man noch das Mehl unterheben. Jetzt den Teig in eine Runde Form geben und dann bei ca. 180 Grad für 15-20 Minuten backen.

Für die Creme habe ich einfach eine Pkg. QimiQ, Topfen, Rahm und ein wenig Zucker vermischt (auch hier verwende ich Kokosblütenzucker). Die Creme danach in den Kühlschrank geben bis sie fest ist und dann auf die ausgekühlte Torte streichen. Zum Schluss noch die Himbeeren zerquetschen und zur Hälfte auf die Creme geben und die andere Hälfte mit Kokosraspeln bestreuen.

IMG_4796

2 Gedanken zu “Recipe: Himbeere-Kokos Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s