Recipe: QimiQ Gugelhüpfchen

img_4855

Hallo meine Lieben,

na was macht ihr so bei dem regnerischen Wetter? Ich hoffe ja, dass es am Wochenende endlich wieder mal schöner wird, aber bis es soweit ist vertreibe ich mir die Zeit mit Backen (ein regnerischer Nachmittag wird mit Schoko Gugelhüpfchen gleich viel besser) 😀

Meine QimiQ Gugelhüpfchen sind wirklich total clean, also auch perfekt für Sportler geeignet, schmecken sehr lecker und sind ziemlich einfach zuzubereiten 🙂

Was braucht man:

4 Eier
1 Pgk. QimiQ Whip Schokolade
10 dg Mandeln gerieben
1 EL Birkenzucker
1 EL Kokosblütenzucker
1 Pkg. Vanillezucker
90 dg Mehl (ich vermische 40 dg Dinkelmehl 50 dg Weizenmehl)
1/2 Pkg. Backpulver

Wie funktionierts:

Zuerst muss man die Eier trennen. Danach Eidotter mit QimiQ, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und das  Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Jetzt vermischen wir das Mehl mit dem Backpulver und heben es abwechselnd mit den Mandeln unter die QimiQ Masse. Den Teig jetzt noch in die die Förmchen füllen (ich verwende wieder Silikonförmchen) und dann bei ca. 160 Grad 20 Minuten backen 🙂

Gefüllt hab ich die Gugelhüpfchen dann anschließend ebenfalls mit einer QimiQ Whip Schokoladencreme (dazu einfach den Packungsinhalt ca. 1 Minute mixen)

img_4851img_4852img_4854img_4859

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s